Tchia – Fantastische Welt für Stadia und PC angekündigt

()

Da wo andere Urlaub machen, erwartet dich eine fantastische Welt, die nur entdeckt werden will: Tchia wird ein Openworld Spiel, in dessen Hauptrolle die gleichnamige Protagonistin steckt, doch Tchia ist kein normales Mädchen.

Tchia verfügt über besondere Fähigkeiten, denn sie kann sich in Tiere oder Objekte hineinversetzen und auf diese Weise reisen, Rätsel lösen und versteckte Objekte finden, die sie bei ihrem Abenteuer unterstützen werden. Entwickelt wird Tchia derzeit von Awaceb, die auch schon Fossil Echo veröffentlichten, das im Jahr 2016 erschien.

Tchia möchte in eine bunte Welt am Meer entführen und dabei gleichzeitig auch entspannen: Die Ukulele wird spielbar sein, ebenso wie die Klettermechaniken, die es der Spieler:in ermöglichen, so gut wie an allem heraufzuklettern, was es zu finden gibt. Durch einen Trailer wurde das Openworldabenteuer in der Pre-Show der Game Awards vorgestellt. Erscheinen soll der Titel für Stadia und den PC über Steam, einen Erscheinungstermin gibt es bislang noch nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen