The Book List – Diese Spiele erinnern an Young Adult Stories

0
(0)

Viele Spiele in der heutigen Zeit setzen auf große Emotionen, Feuerwerke der Grafik und lange Spielstunden, doch manchmal bleibt die Story und der entsprechende Tiefgang zurück. Doch es gibt sie, die kleinen Story Perlen, die sich mit Themen beschäftigen, die wir so nur aus Young Adult Romanen der britischen oder amerikanischen Literatur kennen. Wir haben für euch genau diese Perlen herausgesucht und vielleicht ist der eine oder andere Titel dabei, den ihr so noch gar nicht auf dem Schirm hattet. Wir möchten euch in einer gewissen Regelmäßigkeit Spiele vorstellen, die es auch getrost als Buch geben könnte und haben deswegen diese Spiele mit dem Schlagwort “Book List” versehen.

Florence

Entwickler: Mountains
Erscheinungsdatum: 13.02.2020
Verfügbare Plattform: Nintendo Switch, Windows PC (Steam)
Unsere Wertung: 93 / 100
Unsere Review: Florence (Switch) im Test – Die Liebe ist eine zarte Blume

Die erste Liebe ist etwas, was man so schnell nicht vergisst, und Florence erzählt auf wunderbare Weise genau eine solche Geschichte. Wir begleiten Florence, eine 25-Jährige, die ihren Platz im Leben noch nicht gefunden hat. Sie lebt jeden Tag genau gleich, ihr Leben ist trist, bis sie eines Tages den Musiker Krish trifft und sich alles verändert. Florence findet ihren Platz im Leben, auch wenn wir zwischendurch Krish verlieren, dennoch weiß sie nun, was sie will. Definitiv eine Geschichte, die zumindest in seichten Young Adult Romanen auftaucht.

Wide Ocean Big Jacket

Entwickler: Turnfollow
Erscheinungsdatum: 04.02.2020
Verfügbare Plattform: Nintendo Switch, Windows PC (Steam)
Unsere Wertung: 60 / 100
Unsere Review: Wide Ocean Big Jacket (Switch) im Test – Erwachsen werden in der Wildnis

Auch wenn Wide Ocean Big Jacket bei uns keine Topwertung erhalten hat, so erzählt es doch eine Geschichte, die es zwar nur in seichterer Young Adult Literatur zu finden gibt, die aber dennoch von Dingen berichtet, die junge Menschen beschäftigt. Es geht um den ersten Campingausflug, das Erste Mal und die Entwicklung vom Kind zum Erwachsenen. Wide Ocean Big Jacket zeigt hierbei eindrucksvoll, wie sich 13-jährige Teenager verhalten und hin und her gerissen zwischen den Phasen des Menschen sind. Es ist ein kurzes Spiel, das in etwa eine Stunde Spielzeit mit sich bringt, aber dennoch in unserer Aufzählung nicht fehlen darf.

Atelier Ryza: Ever Darkness & The Secret Hidout

Entwickler: GUST
Erscheinungsdatum: 28.10.2019
Verfügbare Plattform: Nintendo Switch, PlayStation 4, Windows PC (Steam)
Unsere Wertung: 72 / 100
Unsere Review: Atelier Ryza (Switch) im Test – Die Träume einer Alchemistin

Nicht viele große Spiele greifen die Themen von Jugendlichen auf und spiegeln sie gekonnt wieder. Bei Atelier Ryza: Ever Darknes & The Secret Hidout ist das jedoch tatsächlich der Fall, denn es spielt sich tatsächlich wie ein klassischer Jugendroman. Jeder der Protagonisten kämpft hierbei mit ganz typischen Themen, die auch einen Jugendlichen beschäftigen: Ob das nun Ryzas Hobby ist, Alchemie zu betreiben, das nicht von ihren Eltern unterstützt und nur als Flause im Kopf bezeichnet wird, oder ob das Lent ist, dessen Vater Alkoholiker ist und regelmäßig ausholt. Atelier Ryza bietet hier eine recht breite Palette wider und zeigt auch Möglichkeiten auf, um gegen diese vorzugehen oder mit ihnen umzugehen.

Message Quest

Entwickler: Rouyal Troupe
Erscheinungsdatum: 22.10.2015
Verfügbare Plattform: Windows PC (Steam)
Unsere Wertung: 88 / 100
Unsere Review: Message Quest (Steam) im Test – Von Herolden, die Helden suchen

Message Quest ist nicht nur ein tolles Point & Click Adventure, sondern erzählt auch die Geschichte davon, wie man aus sich herauskommt und lernt, Verantwortung zu übernehmen. Kurzum: Wie man erwachsen wird. In Message Quest spielen wir den jungen Feste, der keine Lust auf irgendwas hat und einfach nur in der Abstellkammer schlafen und seine Ruhe haben möchte. Bis er zufällig zum letzten verbliebenen Herold wird und den Helden suchen muss, der das Land vor dem Untergang rettet. Auf dieser Reise erlebt Feste die spannendsten Abenteuer und kommt vollends aus sich heraus, denn er begreift, dass man etwas tun muss, wenn man etwas verändern möchte.

Half Past Fate

Entwickler: Serenity Forge
Erscheinungsdatum: 12.03.2020
Verfügbare Plattform: Windows PC, Switch
Unsere Wertung: 90 / 100
Unsere Review: Half Past Fate (Steam) im Test – Liebe aus dem Bilderbuch

Half Past Fate ist im Grunde genau DAS Buch als Videospiel, denn es spielt sich wie eine Sammlung Kurzgeschichten über Personen, die durch Zufall miteinander verbunden sind und zeigt, wie viel Schicksal manchmal nötig ist, um sein Herz glücklich zu machen. Half Past Fate lässt euch die Geschichte von sechs verschiedenen Personen zu unterschiedlichen Zeiten erleben und zeigt euch eindrucksvoll, wie viel Geschichte man wirklich erzählen kann. Nebenbei löst ihr kleinere Rätsel und entdeckt niedliche Plüschhäschen, die ihren Platz in jedem Level gefunden haben. Wer auf der Suche nach einer seichten Liebesgeschichten mit unterschiedlichen Schicksalsaspekten ist, ist bei Half Past Fate auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei