Watch Dogs: Legion – London is calling mit vielen neuen Infos

0
(0)

Ich muss sagen, dass mich Ubisoft doch so langsam mit Watch Dogs: Legion begeistern kann. Beim zentralen Gamepalyelement bin ich immer noch skeptisch, doch etwas Beeindruckendes hat man mit dem Spiel durchaus geschaffen – auch wenn es um die Message geht.

Ubisoft hat heute bewiesen, dass man seine Mission mit Watch Dogs: Legion ernst nimmt. So hat man Aiden Pearce als spielbare Figur im Rahmen eines DLC angekündigt, der Teil des Watch Dogs: Legion Season Pass sein wird. Außerdem hat man enthüllt, dass der britische Grime-Rapper Stormzy Teil des Spieles sein wird. Damit drückt man in aller Deutlichkeit auch aus, wie Watch Dogs: Legion die Unterdrückung von Minderheiten behandelt.

Stormzy hat 2018 unter anderem zwei Stipendien für schwarze Studierende an der University of Cambridge gestiftet. Mit seiner Musik hat er schon viel erreicht und wurde schon zum zweiten Mal als bester britischer Künstler bei den Brit Awards ausgezeichnet.

Ubisoft hat außerdem ein weiteres Video von Watch Dogs: Legion veröffentlicht, in dem ihr euch das Rekrutierungssystem genauer ansehen könnt. Prinzipiell ist es möglich, ganz London für eure Mission zu rekrutieren.

Watch Dogs: Legion erscheint am 29. Oktober 2020 für PC, Google Stadia, PS4 und Xbox One erhältlich, ab dem 10. November für Xbox Series S und X und zum Launch der PS5 auch für diese Konsole.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen