Coffee Noir – Kriminalfälle lösen und Kaffee kochen

5
(1)

Das nenne ich eine spannende Mischung: In Coffee Noir löst ihr nicht nur Kriminalfälle, sondern versucht auch noch, euren Kaffee an den Mann zu bringen, denn als Undercovermann gilt, es tiefer in die Welt der Kaffeeindustrie zu steigen und den Vater des Protagonisten zu finden.

Das polnische Studio Doji versucht sich an einer Mischung aus Management- und Ermittlungssimulation, angesiedelt in Neo-London schlüpft ihr dabei in die Rolle von Arthur Oliver. Arthur sucht seinen Vater und soll dabei die zwielichtige Kaffeeindustrie der Stadt unter die Lupe nehmen. Wie kann man das besser, als sich direkt unters Volk zu mischen? So müsst ihr also nicht nur herausfinden, wo sich euer Vater befindet, sondern gleichzeitig auch noch ein erfolgreiches Kaffeeunternehmen führen, um weitaus mehr Geheimnisse aufzudecken als ihr vorher erahnen konntet.

Erscheinen soll Coffee Noir noch Ende des Jahres 2020, vorerst nur für den PC über Steam. Coffee Noir verspricht sehr interessant zu werden, allein die Musik im Trailer ist mit ihren Jazzklängen bereits etwas Besonderes.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von store.steampowered.com zu laden.

Inhalt laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 1

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen