Digimon Survive – Wie du alle Digimon überzeugen kannst

()

Digimon Survive erschien Ende Juli 2022, nachdem es einige Jahre in Entwicklung war. Durch diverse Krisen wurde die Entwicklung jedoch verzögert, wodurch wir erst jetzt in den Genuss das japanischen Strategie-Rollenspiel mit Visual-Novel-Charakter in der Welt der Digimon kommen können.

In Digimon Survive hast du eine Handvoll Starter-Digimon zur Auswahl, die als Partner für deine Charaktere fungieren. Sie sind nicht austauschbar und somit immer an ein Menschenkind gekoppelt. Dennoch hast du auch in Digimon Survive die Möglichkeit, weitere Digimon in dein Team einzuladen und sie in Kämpfen einsetzen zu können. Allerdings verhält sich die ganze Sache etwas Diplomatischer als noch in Digimon Story Cyber Sleuth, denn hier gehst du mit den digitalen Monstern ins Gespräch, wie das funktioniert, erfährst du im nächsten Abschnitt.

Die richtigen Antworten zur Freundschaft

Sobald du im ersten Teil der Story von Digimon Survive den Freien Kampf freigeschalten hast und somit auch die Gegend ein bisschen erkunden kannst, hast du die Möglichkeit, gegen fremde Digimon zu kämpfen und sie in Gesprächen entweder davon zu überzeugen, sich dir anzuschließen oder dir einen Gegenstand zu überreichen. In den meisten Fällen bekommst du gerade am Anfang Pflaster geschenkt.

Jedes Digimon kommt dabei mit einem Set von insgesamt sieben verschiedenen Fragen oder Aussagen daher, auf die du im Gespräch reagieren kannst. Auf jede Aussage wiederum gibt es eine gute Antwort, die dir einen Balken liefert, und eine sehr gute Antwort, die dir wiederum zwei Balken auf dem Freundschaftsbalken liefert. Die beiden anderen Antworten sind nicht positiv, sondern ziehen dir Balken wieder ab, sei also vorsichtig.

Die meisten Monster stellen dir in Digimon Survive drei Fragen, die du beantworten kannst. Im oberen Bildabschnitt siehst du dabei einen Balken, der aus sechs Teilabschnitten besteht. Wenn du drei erreichst, stellt dir das Digimon am Ende die Wahl, ob du einen Gegenstand bekommst oder ob es dich begleitet. Letzteres hat wohl auch eine Erfolgschance, allerdings hat mich bislang noch kein Monster abblitzen lassen, egal, wie niedrig diese Chance war. Hat es sich einmal für dich entschieden, kannst du es ganz normal in Kämpfen auswählen und es später auch digitieren lassen, sofern du das passende Item hast.

Nachfolgend findest du die Fragen und richtigen Antworten der Digimon, die du rekrutieren kannst. Derzeit findest du hier Digimon aus Teil 1, 2, 3 und 4, da sich der Guide noch im Aufbau befindet. On the fly wird der Guide erweitert und vervollständigt.

Wie man Gotsumon bekommt (Teil 1)

Gotsumon, das Steinbärendigimon, verfolgt dich am Anfang der Geschichte nicht nur, du kannst es auch davon überzeugen, sich dir und deinem Team anzuschließen. Ich empfand es als relativ einfach, Gotsumons Fragen richtig zu beantworten, wodurch ich ihn auch als erstes zu meinem Team (nach dem Tutorial natürlich) hinzugefügt habe. Er ist ab Teil 1 verfügbar und kann über den freien Kampf gefunden werden.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Na los… versuche zu erraten, was ich gerade denke!Dass ich cool bin?Dass ich lustig bin!
Findest du nicht auch, dass die Tage immer so laaangweilig sind?Zum Gähnen.Unternehmen wir was!
Weiter! Was wäre für dich ein guter Streich?Eine Fallgrube?Ein Bein stellen?
Mir egal, ob du lächelst oder lachst, ich traue Menschen nicht!Ich verdiene es mir!Kein Problem für mich
Ich fühl mich nicht gut… Jemand muss mir helfen… Pfft, hahaha, war nur Spaß! Habe dich reingelegt?!Ich hatte Angst!Ganz schlecht gespielt.
Hey, was isst du gerne?Ich mag Fleisch!Am liebsten Obst!
Mann, du siehst echt stark aus! Gegen dich würde ich bestimmt verlieren!Ich würde verlierenSei selbstsicherer!

Wie man Betamon bekommt (Teil 1)

Betamon ist Teil des Tutorials zum Befreunden von Digimon in Digimon Survive, wodurch es relativ schnell ein Teil deines Teams wird. Dennoch kannst du ihm später weiter begegnen und wenn dir danach ist, alle Aussagen richtig zu haben, kannst du sie nun in der nachfolgenden Tabelle finden. Betamon ist ab Teil 1 im Freien Kampf auffindbar.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Ist es ein Verbrechen, auch mal Ruhe haben zu wollen?Nein, aber es ist nicht einfach.Du solltest es dir gönnen
Harmlosen Monstern zuzuschauen entspannt einen doch so richtig, oder?Eine sanfte Seele!Die sind so süß!
Was würdest du tun, wenn dir jemand sagt, dass etwas, woran du glaubst, nicht stimmt?Sauer werden!Das wäre mir peinlich!
Wenn ein Freund irgendwo Ärger machen würde, wie würdest du damit umgehen?Ich würde schimpfen!Ich würde ihn beschützen.
Sinnlosen Kämpfen versuche ich möglichst aus dem Weg zu gehen…Gut, Rückzug.Mach dich bereit.
Manchmal muss man emotional statt logisch handeln, findest du nicht?Bleib dir selbst treu. Klingt gefährlich.
Wie sehen Wolken am Himmel für dich aus?Ich will darauf reiten!Immer anders.

Wie man Gazimon bekommt (Teil 1)

Gazimon fasziniert mich schon immer, auch wenn es in der Digimon Serie immer eher als Frechdachs und Rabauke durchging. Du kannst dem kleinen Racker bereits ab Teil 1 in den Freien Kämpfen begegnen, allerdings taucht er in Teil 1 relativ selten auf.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Ich fühl mich nicht gut… Jemand muss mir helfen… Pfft, hahaha, war nur Spaß! Habe dich reingelegt?!Ah, es geht dir gut.Ich hatte Angst!
Findest du nicht auch, dass die Tage immer so laaangweilig sind?Unternehmen wir was!Lust auf ein Kämpfchen?
Weiter! Was wäre für dich ein guter Streich?Eine Fallgrube?Ein Bein stellen?
Na los… versuche zu erraten, was ich gerade denke!Dass ich locker bin?Dass ich lustig bin.
Mann, du siehst echt stark aus! Gegen dich würde ich bestimmt verlieren!Das gäbe einen Gleichstand!Ich würde verlieren.
Hey, was isst du gerne?Ich mag Fleisch!Gemüse ist super.
Mir egal, ob du lächelst oder lachst, ich traue Menschen nicht!Was kann ich denn tun?Ich vertraue dir.

Wie man Biyomon bekommt (Teil 2)

Biyomon als eine der Vorstufen von Birdramon darf natürlich auch in Digimon Survive nicht fehlen, und selbstverständlich kann der kleine rosa Vogel auch Teil deines Teams werden. Ab Teil 2 kannst du Biyomon im Wald im Freien Kampf finden und davon überzeugen, mit dir zu kämpfen Welche Antworten sinnvoll sind, findest du nachträglich.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Was ist für dich das Wichtigste?Essen!Gesundheit
Wenn ich ein furchteinflößendes Monster sehe, entschuldige ich mich immer. Komisch, oder?Du bist ein Angsthase. Ist wohl Instinkt.
Mir egal, wie stark du bist, ich werde nicht verlieren!So energisch!Ich verliere nicht.
Was machst du gern in deiner Freizeit?Fangen! Wer hat denn Freizeit?
Irgendwann werde ich hier das Sagen haben.Keine Chance!Stell mich ein!
Warum sind Blätter grün?Wegen des Chlorophylls.Oder gelb oder braun?
Hast du jemals gelogen?Noch nie! Will ich nicht sagen.

Wie man Numemon bekommt (Teil 2)

Numemon wirft nicht nur mit rosafarbenen Kackhaufen, sondern spricht auch nicht wirklich. Es ist ein neugieriges Monster, das viel beobachtet und demzufolge leicht zu verschrecken ist. Dennoch kommt auch Numemon mit sieben verschiedenen Aktionen und Reaktionen daher, die du folgend finden kannst. Dieses Monster lässt sich ab Teil 2 im Freien Kampf im Wald finden.

AussageBeste AntwortGute Antwort
(Das Monster sieht fasziniert und verwirrt aus.)[Zurückstarren][Grinsen und winken]
(Das Monster schüttelt den Kopf, als es sich zum Gehen wendet.)[Lieb mit ihm reden][Nicken.]
(Das Monster beugt sich nach vorne und schaut dich mit finsterem Blick an.)[Es nachmachen] [Zur Seite springen]
(Das Monster scheint sich für die Menschenworte zu interessieren.)[Langsam reden] [Wie ein Tier heulen]
(Dem Monster ist die Sache nicht ganz geheuer.)[Kampfbereit machen] [Es beruhigen]
 (Das Monster versucht etwas zu sagen.) [Ihm Nahrung geben.] [Auch „Nyooww“ machen]
 (Das Monster steht einfach nur da.) [Gestikulieren.] [Krach machen]

Wie man Meramon bekommt (Teil 3)

Das menschenähnliche Feuerdigimon Meramon kann das Team ab Teil 3 im Freien Kampf unterstützen, allerdings kommt das Monster nicht allein. In der Regel wird es von Biyomon begleitet, was so nochmal eine gute Gelegenheit bietet, auch das rosafarbene Digimon ins Team zu holen, falls das noch nicht geschehen ist.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Du siehst aber ziemlich schwach aus. Isst du auch genügend Fleisch?Du siehst stark aus.Ich esse alles!
Ich mach dich dem Erdboden gleich! Gwaaahahahahaaa!Schön, ein Starker!Oh! Aber ich gewinne.
Arrrrgh! Grraaaargh! Jeder kommt mir ständig in die Quere![Abregen lassen]Das ist doch verrückt.
Wusstest du schon? Nach dem Mampfen ist ein Nickerchen das Beste!Ja, das Beste!Danke für die Lektion!
Ich will nur lustige Sachen machen! Du auch, oder?Du weißt Bescheid!Ich bin anders als du.
Das ist mein Gebiet! Lass was zu essen hier und verschwinde!Ich denke darüber nach.Ich brauche das Essen.
Arrrgh… Warten mach mich einfach total verrückt![Verblüfft starren]Ich weiß, was du meinst.

Wie man Deltamon bekommt (Teil 3)

Deltamon ist ein großes blaues Echsendigimon, dessen Arme je zwei unterschiedliche Monsterköpfe bilden. Ab Teil 3 kannst du es im Freien Kampf treffen und in dein Team integrieren. Auch Deltamon kommt in Digimon Survive aber nicht alleine, sondern wird von Betamon begleitet. Wenn du also vorher nicht die Chance hattest, Betamon in dein Team zu holen, hast du nun die Gelegenheit.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Ich will nur lustige Sachen machen! Du auch, oder?Du weißt Bescheid!Noch mehr als du!
Du siehst aber ziemlich schwach aus. Isst du auch genügend Fleisch?Du siehst stark aus.Ich esse alles!
Ich mach dich dem Erdboden gleich! Gwaaahahahahaaa!Oh! Aber ich gewinne.Schön, ein Starker!
Arrrrgh! Grraaaargh! Jeder kommt mir ständig in die Quere!Beruhig dich endlich![Abregen lassen]
Wusstest du schon? Nach dem Mampfen ist ein Nickerchen das Beste!Danke für die Lektion!Ja, das Beste!
Das ist mein Gebiet! Lass was zu essen hier und verschwinde!Jag doch selbst! 
Arrrgh… Warten mach mich einfach total verrückt!Ich weiß, was du meinst.Sei geduldiger!

Wie man Fangmon bekommt (Teil 3)

Fangmon wirst du das erste Mal in Teil 2 von Digimon Survive begegnen, wo es nicht gerade gute Absichten verfolgt. Ab Teil 3 kannst du es im Freien Kampf treffen und in dein Team integrieren, allerdings kommt auch Fangmon nicht alleine in den Kampf, sondern wird von Gazimon begleitet. Also die perfekte Gelegenheit, beide in dein Team zu integrieren.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Was entscheidet deiner Meinung nach zwischen Richtig und Falsch?Die Realität.Eigene Ansichten.
Selbst wenn du diejenigen in deiner Nähe als Freunde ansiehst, bist du am Ende doch allein.Mir egal.Hast du Freunde?
Du hast bestimmt Geheimnisse, oder? Na los, verrate mir eins! Trau dich!Geheimnisse? Hmmm…Dir verrate ich nichts.
Wer ist deiner Meinung nach schlimmer: Der Täuschende oder der Getäuschte?Der Täuschende! 
Lass es uns so machen: Wenn du auf den Kampf verzichtest, schenke ich dir was!Ich glaube dir nicht. 
Ein Streit mit jemandem Friedliebendem wie mir anzufangen… Ihr seid wirklich grausam.Blasen wir’s ab.Ich bin auch friedliebend.
   

Wie man Dokugumon bekommt (Teil 3)

Wenn du bereits Teil 1 durch hast, wirst do Dokugumon, das böse Spinnendigimon bereits kennen, das dich verspeisen wollte. Falls du möchtest, kannst du es ab Teil 3 in dein Team integrieren. Und da auch Dokugumon nicht alleine in einen Kampf ziehen kann, wird es von Gotsumon begleitet, sodass du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kannst, wenn du beide noch nicht im Team hast.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Ich… dich fressen… Okay?Versuch’s doch.Mach mich nicht sauer.
(Der Magen des Monsters knurrt.)[Süßigkeiten geben][Obst geben]
(Das Monster schlägt um sich.)[Es kühl anstarren][Einfach abwarten]
Mensch… nicht gut!Tut mir leid.Hör mir bitte zu.
(Das Monster scheint verwirrt vom Anblick eines Menschen zu sein.)Herumstolzieren.Ihn provozieren.
(Das Monster hat eine bedrohliche Haltung eingenommen!)[Es anstarren][Eine Haltung einnehmen]
 (Das Monster schaut weg, als wäre es gelangweilt.)[Etwas werfen][Mit Nahrung anlocken]

Wie man Gomamon bekommt (Teil 3)

Direkt am Anfang von Teil 3, wenn man die Möglichkeit hat, sich mit den anderen aus dem Team zu unterhalten, hast du 12 mögliche Schritte, um am Ende Gomamon auf Level 10 in den Team zu erhalten. Folge dabei den Unterhaltungen mit den anderen Charakteren, bis du bemerkst, dass die Partnerdigimon nicht mehr bei ihren Partner:innen sind. Irgendwann findest Kunemon alleine im Wald. Er wird dir sagen, dass sich Agumon mit anderen Digimon beim Schrein im Spinnenlilienwald befindet. Kunemon bringt dich automatisch dorthin. Agumon hat dort etwas im Gebüsch gefunden und heraus springt Gomamon, das verletzt ist. Du heilst es ganz automatisch und schließt es sich deinem Team an.

Wie man Birdramon bekommt (Teil 4)

Bei mir gab es Birdramon erst ab Teil 4 und ähnlich wie auch schon die anderen Champion Digimon zuvor, kommt das Monster nicht alleine zum Kampf, sondern wird von Biyomon begleitet. Theoretisch also die Chance, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. In Teil 4 gibt es Birdramon jedoch erst, wenn du den Weg zum Vergnügungspark angetreten bist, vorher ist es mir jedenfalls nicht in den freien Kämpfen begegnet.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Wenn ein Freund irgendwo Ärger machen würde, wie würdest du damit umgehen?Ich würde ihn beschützen.Ich würde schimpfen!
Ist es ein Verbrechen, auch mal Ruhe haben zu wollen?        Du solltest es dir gönnenIch bevorzuge, Spaß zu haben.
Harmlosen Monstern zuzuschauen entspannt einen doch so richtig, oder?        Eine sanfte Seele!        Nett steht dir gut.
Was würdest du tun, wenn dir jemand sagt, dass etwas, woran du glaubst, nicht stimmt?        Das wäre mir peinlich!Der Person danken.
Sinnlosen Kämpfen versuche ich möglichst aus dem Weg zu gehen…        So was gibt es nicht!Mach dich bereit.
Manchmal muss man emotional statt logisch handeln, findest du nicht?        Bleib dir selbst treu.        Klingt gefährlich.
Wie sehen Wolken am Himmel für dich aus?        Immer anders.Da kommt man ins Grübeln.

Wie man Diatrymon bekommt (Teil 4)

Sobald du in Teil 4 beim Vergnügungspark angekommen bist, kannst du im freien Kampf auf Diatrymon treffen, das sich nicht alleine in die Arena traut, sondern von Biyomon begleitet wird. Falls dir also noch ein paar Biyomons in deiner Sammlung fehlen, ist das der perfekte Moment, auch hier zuzuschlagen.

AussageBeste AntwortGute Antwort
Ich mach dich dem Erdboden gleich! Gwaaahahahahaaa!Oh! Aber ich gewinne.        Schön, ein Starker!
Du siehst aber ziemlich schwach aus. Isst du auch genügend Fleisch?Ich esse alles!Ich mag Gemüse.
Arrrrgh! Grraaaargh! Jeder kommt mir ständig in die Quere!        [Abregen lassen]Das ist doch verrückt.
Wusstest du schon? Nach dem Mampfen ist ein Nickerchen das Beste!        Danke für die Lektion!Ja, das Beste!
Ich will nur lustige Sachen machen! Du auch, oder?        Noch mehr als du!Du weißt Bescheid!
Das ist mein Gebiet! Lass was zu essen hier und verschwinde!        Ich denke darüber nach.Ich brauche das Essen.
Arrrgh… Warten mach mich einfach total verrückt!        Ich weiß, was du meinst.Sei geduldiger!

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen