Harry Potter: Wizards Unite – Wird Anfang 2022 abgeschaltet

()

Für Niantic hätte dieses Spiel wohl das nächste große Ding nach Pokémon Go werden können, doch der Erfolg blieb aus, vor allem der dauerhafte. Heute wurde bekanntgegeben, dass Harry Potter: Wizards Unite Ende Januar 2022 abgeschaltet wird.

Bereits im Dezember 2021 wird Harry Potter: Wizards Unite aus dem App Store und dem Play Store entfernt. Alle, die noch mit dem Spiel unterwegs sind, können anschließend noch bis zum 31. Januar 2022 dabei bleiben. Danach ist Schluss.

Ab dem 6. Dezember 2021 wird es auch keine ingame Käufe mehr geben und es gibt einige Änderungen am Gameplay, zudem gibt es noch einige Events bis zum Ende des Spieles, um die Geschichte abzuschließen. Details dazu gibt es im https://www.harrypotterwizardsunite.com/de/Statement zum Ende von Harry Potter: Wizards Unite von Niantic.

Wir hatten Harry Potter: Wizards Unite nach seinem Launch 2019 auch ausprobiert und waren eher weniger begeistert – die Aktivitäten waren zumindest damals schon nach kurzer Zeit nervig und sehr eintönig, Pokémon Go hatte uns da mehr motiviert. Warst du noch mit Harry Potter: Wizards Unite unterwegs?

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen