Mythren – Wenn Persona auf Pokemon trifft

5
(1)

Momentan gibt es sehr viele Entwickler:innenstudios, die versuchen, das altertümliche Pokemon Genre mit neuen Elementen zu beleben. Ein weiteres Spiel dieser Art lässt sich derzeit bei Kickstarter unterstützen und hört auf den Namen Mythren.

Mythren wirbt damit, dass es eine Mischung aus Persona und Pokemon sein möchte. Gleichzeitig ist es jedoch auch ein Action-RPG mit vielen Freiheiten. Es will den Spieler:innen die Möglichkeit geben, jeden Tag so zu leben, wie man möchte und selbstständig Entscheidungen treffen: Möchte ich heute trainieren? Möchte ich lieber die Bande zwischen den Dorfbewohner:innen oder zu meinen Monstern stärken? An der Stelle greifen dann ein bisschen die Elemente aus Persona, denn auch das ist ein Spiel, in dem ich viele Entscheidungen treffen kann und nicht unbedingt die ganze Zeit der Story folgen muss.

Mythren selbst möchte ein Spiel werden, das eine spannende Story bietet. Man folgt der Protagonistin Kaiya oder dem Protagonisten Kai auf einer Reise durch die verschiedenen Gebiete und Völker, denn ihr sucht gemeinsam einen Ort, den ihr Zuhause nennen könnt. Die Thematik folgt dabei dem Topik, seine eigene kulturelle Identität zu finden, was ich sehr interessant finde.

Dabei nutzt das Spiel Action Punkte, um jeden Tag zu leben, wie es den Spieler:innen am besten passt. Sind die Punkte zu Ende, endet auch der Tag selbst. Wie schon geschrieben, möchte Mythren hierbei so viel Freiraum wie möglich bieten, somit hat man selbst jede Menge Möglichkeiten, mit denen man seinen Tag verbringen kann.

Anders als bei anderen Pokemon-like Games wirst du jedoch in Mythren keine Monster fangen, sondern man muss sich mit ihnen anfreunden und einen Pakt schließen, damit die Monster mit einem mitgehen. Deswegen ist es auch wichtig, auch hier ein Augenmerk zu legen, damit die Beziehung zum Mythren nicht zu gering wird und der Pakt aufgelöst wird. Derzeit sind 30 Mythren geplant, mit denen ein Pakt geschlossen werden kann.

Mythren ist noch in der Entwicklung und dabei noch relativ am Anfang. Derzeit wird ein Release im Jahr 2024 angepeilt, allerdings zunächst nur für Windows PC, denn wichtig ist, dass die Kickstarter Kampagne erfolgreich wird. Momentan sind erst knapp 40 % des Ziels erfüllt, unterstützt werden kann die Kickstarter Kampagne allerdings noch bis zum 13. Mai 2021.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von kck.st zu laden.

Inhalt laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 1

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen