Sayri: The Beginning in der Vorschau – Ein zauberhaftes Abenteuer

5
(1)

Auf Sayri: The Beginning freue ich mich schon recht lang. Das Spiel wird von Crytivo veröffentlicht und von Vidloonnya Reborn entwickelt. Ein Erscheinungstermin ist für Ende des Jahres eingeplant, bislang ausschließlich für den PC. Als ich die Demo ausprobieren konnte, war ich sehr froh darüber.

Crytivo bezeichnet Sayri: The Beginning (ehemals Sayri Adventure), als ein “Spiel für jeden”, da es in erster Linie durch seine magische Welt, seine Geschichte und sein abwechslungsreiches Gameplay überzeugen soll. Bisher stimme ich zu – ich denke, Kämpfe wird es im Spiel gar nicht großartig geben, und während man wohl beim ersten Blick auf Sayri: The Beginning einen Platformer erwartet, ist es eigentlich ein anderes Spiel.

Ihr seid mit Sayri in einer fremden Welt gestrandet und müsst irgendwie wieder nach Hause finden – dabei seid ihr in erster Linie auf die Zusammenarbeit mit den Bewohnern der Welt angewiesen. Das hat in der Demo schon sehr gut geklappt und macht Lust auf mehr. Das Gameplay ist ruhig und dennoch ansprechend. Und na ja, es hat fast geklappt, am Ende war meine Demo nämlich verbuggt und es ist einer meiner Begleiter abhanden gekommen, sodass ich die Demo nicht abschließen konnte.

Ich denke, dass uns mit Sayri: The Beginning ein toller Titel erwartet und lade euch ein, meinen Durchgang durch die Demo des Steam Summer Festivals anzuschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 1

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen