Scarlet Nexus – Eindrücke aus der Beta auf Xbox Series S

()

Scarlet Nexus, welches im nächsten Monat erscheint, hat aktuell eine Beta auf der Xbox erhalten – inklusive der für Xbox Series optimierten Version. Ich habe mir die Demo angeschaut und mich in die ersten Gefechte begeben – und habe jetzt Lust auf mehr.

Zunächst war alles irgendwie relativ verwirrend – es gibt ein Tutorial, das die spielerischen Grundlagen vermittelt, doch inhaltlich gibt es keine großartige Einführung. Ich habe mich für die Geschichte von Yuito Sumeragi entschieden, dessen erster Tag im Einsatz für die AAS es ist.

Deine Spielfigur darfst du wählen.

Die Kämpfe mit ihm laufen schön dynamisch ab – mit einer Mischung aus recht unmittelbarem Nahkampf mit dem Schwert und dynamischem Fernkampf mit Psychokinese abläuft. Da man zusätzlich auf die Unterstützung der vier Teamkolleg*innen zurückgreifen kann und alles kombinieren kann, zeigt sich das Kampfsystem von Scarlet Nexus dynamisch und anspruchsvoll. Es spielt sich aber bisher klasse und ich kann mir vorstellen, dass hier im späteren Spielverlauf wirklich anspruchsvolle Kämpfe dabei sind.

Die technische Umsetzung auf der Xbox Series S gefällt mir sehr gut – das Spiel läuft flüssig und kann auch optisch überzeugen. Ich glaube, dass man hier gut auf Microsofts „kleine“ Konsole optimiert hat, das ist schon mal lobenswert.

Sehr überzeugt in Scarlet Nexus haben mich auch der Soundtrack und die Spielwelt – ich habe jetzt richtig Bock, mehr über dieses Szenario zu erfahren und herauszufinden, welche Kreaturen (die „Anderen“) in dieser postapokalyptischen Welt noch entstanden sind. Auch die Erkundung des weiteren Kampfsystems und die Charakterentwicklung macht mich neugierig – da konnte man in der Demo schon mal drauf schauen und es lässt sich erahnen, dass das Spiel durchaus recht anspruchsvoll und komplex werden könnte, zumal Dinge wie Ausrüstung und anderes auch noch dazukommen.

Ich denke jetzt jedenfalls, dass ich mir Scarlet Nexus recht zeitnah kaufen werde – vermutlich dann auch auf der Xbox. Mal sehen. Übrigens wird es auch einen Anime zum Spiel geben, den man in Deutschland bei Wakanim sehen können wird.

Mein Eindruck von Scarlet Nexus: Richtig gut. Die Ankündigung im letzten Jahr hat ganz zurecht neugierig gemacht.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen