30 Tage Challenge – Tag 23: Welches Spiel war bisher 2019 dein ganz persönliches Highlight?

0
(0)

Zum Küren eines Games of the Year ist jetzt noch zu früh – denn man weiß ja nie, welches Highlight noch kommt, und sei es noch so unerwartet. Doch Ende Oktober ist kein guter Zeitraum, um das bisherige Jahr schon einmal Revue passieren zu lassen. Was waren die bisherigen Highlights?

Lasst uns auch eure Highlights wissen und verwendet den Tag #GP30DaysChallenge, wenn ihr in den sozialen Netzwerken antwortet. Wir sind bei Twitter, Facebook, und auf Instagram!

Manuels Highlight 2019

Es gab viele gute Spiele dieses Jahr. Insgesamt denke ich, dass GreedFall bisher mein Highlight war. Ich mag die schöne Spielwelt, die Geschichte, die viel Tiefgang hat und abwechslungsreich ist, sowie auch das Gameplay. Besonders mag ich, wenn man einem Entwicklerstudio anmerkt, dass es sich weiterentwickelt. Das ist bei Spiders ganz klar der Fall. Gefällt mir einfach richtig gut. Zu unserem Test geht’s hier.

Beas Highlight 2019

Uff, das ist schwierig. Ich habe dieses Jahr viele Spiele gespielt, die es wert sind, mein Highlight zu sein. Ich habe viele Stunden in Fire Emblem: Three Houses verbracht und mich dort unheimlich wohl gefühlt. Ich liebe aber auch die Idee von Concrete Genie, weil es einmal etwas anderes ist und mir definitiv im Kopf bleiben wird. Das ist wirklich schwierig. Oh Mann. Ich mag auch World Tree Marché, weil es auch etwas anderes für mich ist und mir richtig Spaß gemacht hat. Wenn ihr mir jetzt eine Pistole auf die Brust setzt und mich zwingt, ein Spiel zu nennen, wäre es aktuell Concrete Genie, denke ich. Das ist ein Spiel, das sich einfach so sehr mit Jugendlichen beschäftigt, wie es sonst kein Spiel tut und dabei auch noch mit der Kreativität spielt. 

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen