Heliopedia – Erschaffe deine eigenen Planeten

()

Das niederländische Studio sokpop collective hat es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Monat ein neues Spiel herauszubringen, doch für den August war der geplante Titel namens Heliopedia etwas länger in Entwicklung. Demnach erschien das Spiel erst zum 30.09.2021 auf itch.

Schon als im August die Ankündigung zum Spiel kam, war ich begeistert: In Heliopedia erschaffst du in einem Weltall deine eigenen Planeten. Dazu erkundest du das Weltall und all die Asteroidengürtel, die du findest, um Rohstoffe zu sammeln, mit denen du die etwas müde Sonne davon überzeugen kannst, dass sie neue Planeten ausspuckt. Je mehr Planeten du schaffst, je mehr du dabei entdeckst, desto voller wird deine Heliopedia, die all deine Errungenschaften dokumentiert – und dir zusätzliche Belohnungen verschaffst, mit denen du noch mehr entdecken kannst.

Ich habe kurz vor der News schon mal für ein paar Minuten ins Spiel gespielt und bin bisher ziemlich begeistert: Das Gameplay ist relativ einfach, spricht jedoch genau meinen Erkundungsdrang an. Bisher gibt es Heliopedia für 5 USD bei itch.io, später wird der Titel auch bei Steam verfügbar sein.

Wenn du in den Genuss der Spiele von sokpop collective kommen möchtest, kannst du dir auch überlegen, eine Mitgliedschaft bei Patreon abzuschließen und so regelmäßig einen Beitrag für das Studio zu leisten. So bekommst du nicht nur automatisch jedes neue Spiel des niederländischen Studios, sondern zusätzlich auch noch jeden Monat eines der älteren Spiele kostenlos dazu.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von itch.io zu laden.

Inhalt laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen