Riders Republic – Ein großer Spielplatz für Extremsport

0
(0)

Als sein “one more thing” auf der heutigen Ubisoft Forward Präsentation hat Ubisoft Riders Republic angekündigt, ein weiterer kreativer Spross Ubisofts erfolgreicher Spieler: Eine riesige Open World als Multiplayer-Spielplatz. Hiermit widmet man sich dem Extremsport.

In Riders Republic kann man sich mit Ski, Snowboard, Mountainbike oder mit dem Wingsuit duellieren – oder einfach nur experimentieren. Die Spielwelt ist riesig, es gibt keine Grenzen – und es geht um den Spaß. Ubisoft bezeichent das Spiel dabei als “mass multiplayer” Spiel.

Für Riders Republic hat man sich die USA hergenommen, um eine möglichst vielfältige Spielwelt zu haben, und hat auch mit GPS Daten gearbeitet, um die Welt möglichst realitätsnah zu gestalten. Entwickelt wurde das Spiel dabei ganz klar mit der neuen Konsolengeneration im Sinn, und auch wenn es noch für PS4 und Xbox One erscheinen wird, hat man beim Trailer darauf hingewiesen, dass die finale Qualität geräteabhängig sein wird.

Riders Republic wird bereits am 25. Februar 2021 für PC (Epic Games Store und Uplay), PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series sowie Google Stadia erscheinen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen