Hogwarts Legacy erhält exklusive Inhalte auf PlayStation Konsolen

()

WB Games und Avalanche Software haben einen exklusiven Inhalt für PlayStation Spieler:innen für Hogwarts Legacy angekündigt. Es handelt sich dabei um eine neue Mission, ein Aussehen für deine Figur, ein Rezept für einen Trank sowie einen zusätzlichen Laden.

Die zusätzliche Mission „Heimgesuchter Laden in Hogsmeade“ bringt einen zusätzlichen, etwas unheimlichen Dungeon mit sich. Wird der Dungeon und die Mission erfolgreich abgeschlossen, wird der Laden geöffnet und soll Gegenstände günstiger anbieten, als es normalerweise im Spiel der Fall ist. Außerdem wird ein Kosmetikset mit dem passenden Namen „Ladenbesitzer“ freigeschaltet.

Außerdem gibt es für Vorbesteller:innen auf PlayStation das Rezept für den Trank Felix Felicis, dem Glückstrank. Klingt noch nach einem kleinen spielerischen Vorteil, auch wenn ich sehr gespannt bin, wie sich der Trank in Hogwarts Legacy auswirken wird.

Hogwarts Legacy erscheint* am 10. Februar 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC. Auch eine Nintendo Switch Version ist geplant, deren Erscheinen allerdings später bekanntgegeben wird.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*Als Amazon Partner verdienen wir unter Umständen an qualifizierten Einkäufen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen